Gemeinsam
sicher

 

Mit über 2.000 Mitarbeitern an knapp 90 Standorten ist die Kirchdorfer Gruppe ein attraktiver und verantwortungsbewusster Arbeitgeber. Unser Engagement für die Sicherheit hat dabei höchste Priorität, wobei sich unser Augenmerk besonders auf die drei zentralen Aspekte Arbeits-, Informations- und Produktsicherheit richtet. Unser Fokus auf Sicherheit spiegelt somit nicht nur unsere Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern wider, sondern auch unser Engagement für höchste Qualitätsstandards in all unseren Geschäftsbereichen.

Arbeits­sicherheit

GEMEINSAM SICHER

Arbeitssicherheit ist in jedem Unternehmen ein sehr wichtiges und ernstzunehmendes Thema. So legen auch wir höchsten Wert auf die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter. Unsere Arbeitssicherheitslösungen sind darauf ausgerichtet, Unfälle zu vermeiden und eine sichere Arbeitsumgebung zu schaffen in der sich unsere Mitarbeiter nicht nur sicher sondern auch wohl fühlen. Von Schulungen und Überprüfungen bis hin zu innovativen Sicherheitsmaßnahmen und Aktionen zur Bewusstseinsbildung setzen wir seit Jahren Schwerpunkte, um auf die Bedeutung des Themas aufmerksam zu machen.

2022 markierte schließlich den Start einer umfassenden, unternehmensweiten Kampagne zur Einführung einer nachhaltigen Sicherheitskultur bei Kirchdorfer, die direkt und sichtbar im zentralen Wertekatalog unserer Gruppe verankert ist. Wir sind stolz darauf, dass Sicherheit bei uns nicht nur ein Schlagwort, sondern ein integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur ist:

LEO + S Sicherheitskampagne Kirchdorfer

Wir wollen unser Bestmöglichstes tun, damit unsere Mitarbeiter jeden Abend gesund nach Hause zu ihren Familien kommen. Das bedingt auch ein entsprechendes Bewusstsein bei jedem Einzelnen“, fasst Mag. Erich Frommwald, Geschäftsführer der Gruppe, die umfassenden Sicherheitsmaßnahmen zusammen. Neben zahlreichen Kampagnen zur Bewusstseinsbildung schafft LEO+S aber auch den Rahmen für diverse Sicherheitsworkshops, Ausbildungen und die Installation von sicherheitsrelevanten Angeboten und entsprechender Infrastruktur.

Informations­sicherheit

Datenschutz, Integrität und ständige Verfügbarkeit sind für die Kirchdorfer Gruppe zentrale Schutzziele. In der Bauindustrie gewinnt die Informationsverarbeitung zunehmend an Bedeutung. Eine reibungslose Vernetzung, sowohl intern als auch mit Kunden, Lieferanten und Kooperationspartnern, ist entscheidend für unseren Erfolg. Wir setzen international anerkannte Standards für Informationssicherheit, denn Vertrauen ist unerlässlich.

Bei Kirchdorfer ist Informationssicherheit mehr als eine Verpflichtung – es ist ein integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Unser Erfolg beruht darauf, dass Informationen stets aktuell, unverfälscht und mit höchster Vertraulichkeit behandelt werden.

Unsere Ziele & Maßnahmen

Um unsere Sicherheitsziele zu erreichen und das Niveau der Informationssicherheit kontinuierlich zu verbessern, setzen wir folgende Maßnahmen um:

  1. Risikobewertung und Prävention: Kontinuierliche Risikobewertungen helfen uns, potenzielle Bedrohungen zu identifizieren und präventive Maßnahmen zu ergreifen.
  2. Klare Sicherheitsrichtlinien: Unsere Richtlinien und Verfahren zur Informationssicherheit bilden den Rahmen für unsere technischen und organisatorischen Mindestanforderungen.
  3. Schulung und Awareness-Bildung: Durch Investitionen in kontinuierliche Schulungen und Trainings schärfen wir das Bewusstsein für Informationssicherheit. Diese Maßnahmen schützen nicht nur organisationseigene Informationen und Systeme, sondern sensibilisieren auch für die Gefahren im Umgang mit digitalen Medien.
  4. Modernste Technologien: Im Bereich IT-Security setzen wir auf den Stand der Technik, um höchste Sicherheitsstandards zu gewährleisten. Unser zentrales Security Operation Center überwacht unsere IT-Infrastruktur und aktuelle Bedrohungen rund um die Uhr.
  5. Compliance: Unsere Maßnahmen zur Informationssicherheit entsprechen den geltenden rechtlichen und branchenspezifischen Vorschriften.
  6. Audits: Die regelmäßige Durchführung interner Audits sichert die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung unseres Systems.

2NEWS
& PRESSE

INSIDE KIRCHDORFER

ZUR ÜBERSICHT

Social Wall

Sind wir ein
Karriere Match?

Du willst wissen, ob du zu uns passt? Mach jetzt den Test!

Du teilst dein Wissen gerne mit anderen?

Wusstest du, dass wir recycelte Autoreifen in der Zementherstellung verwenden?

Die Devise hier lautet “ Altreifenrecycling statt Altreifenentsorgung”. In Ohlsdorf/OÖ steht die einzige Altreifen-Recyclinganlage Österreichs. Kias Recycling GmbH, ein Joint Venture zwischen ART und der Kirchdorfer Gruppe, liefert genau diesen wertvollen Ersatzbrennstoff für unser Zementwerk. Dieses steht weltweit für die sauberste Zementproduktion.

weiter

Du schaust gerne über den Tellerrand?

Glaubst du, dass wir Treppen für Fische herstellen?

Fischtreppen helfen Fischen, Barrieren wie Stauwehren oder Wasserkraftanlagen zu überwinden. Das einzigartige Kirchdorfer Fischpass-System ist ein cleveres Fertigteil-System, so ähnlich wie Legobausteine. In Österreich wurde damit der höchste Fischaufstieg Europas erbaut.

weiter

Baustelle und Handwerk sind voll dein Ding?

Hast du gewusst, dass wir Teil der größten Photovoltaik-Fassaden-Anlage in Österreich sind?

Unser Joint Venture Martini Beton baute 2023 sein Bürogebäude um. Und zwar außen. Das Ergebnis: Eine integrierte PV-Fassade, die jährlich umweltfreundlichen Sonnenstrom im Umfang des Energieverbrauchs von rund 50 Einfamilienhäusern produziert.

weiter

Oh no!
Wir finden dennoch den richtigen Job für dich.
It’s a match!
Du passt perfekt zu uns.

Entdecke jetzt unsere Unternehmenswerte, Benefits oder aktuelle Jobs, die zu dir passen könnten:

chat_opener

Kirchdorfer

Job Alarm

Ich interessiere mich für einen Job am Standort:

Ich interessiere mich für einen Job im Bereich:

Meine Daten: