Schichtleiter

Nachhaltigkeit, verantwortungsvoller Umgang mit der Natur und optimale Nutzung vorhandener Ressourcen sind Maxime der Firmenphilosophie der KIAS. Diese Überlegungen bilden die Grundlage für die Wiederverwertung von Altreifen, die sich von der thermischen Verwertung oder simplen Deponierung grundlegend unterscheidet und den oben formulierten Grundsätzen der

KIAS entspricht.

Die Anlage zerlegt die Altreifen in deren Bestandteile Gummi, Stahl und Textilcord. Das Endprodukt sind qualitativ hochwertige Wertstoffe, die wieder für die Herstellung neuer Produkte wie etwa Fallschutzmatten, Trittschalldämmung, Sportanlagen, Kinderspielplätze etc. eingesetzt werden können. Für die Stahl- und Textilcordanteile der Altreifen, welche bei der Wiederaufbereitung anfallen, wurden von KIAS ebenfalls eigene Verwertungsschienen in neuen Produkten entwickelt.

Wir suchen für unseren Betrieb in Ohlsdorf:

1 Schichtleiter

Aufgaben:

  • Beaufsichtigung und Wartung der Anlagen im Schichtbetrieb
  • Selbstständige Durchführung von Wartungsarbeiten bzw. lt. Wartungsplan zur Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebes
  • Optimierung der Arbeitsprozesse im eigenen Verantwortungsbereich
  • Störfallbehebung und -analyse für Anlagen und Anlagenteile

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Lehre von Vorteil
  • einschlägige Praxis im Schichtbetrieb (Tagschicht)
  • Staplerschein von Vorteil
  • engagiert, motiviert und zuverlässig
  • eigenständig und verantwortungsbewusst

Unser Angebot:

  • sehr gutes Arbeitsklima
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Leistungsorientiertes Einkommen

 

Interessiert?
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an office@kias-recycling.at

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Das Mindestentgelt für die Stelle als Schichtleiter (m/w) im Schicht-Betrieb beträgt 12,50 EUR brutto pro Stunde. Bereitschaft zur Überzahlung.

KIAS Recycling GmbH
Unterthalham Straße 2
A-4694 Ohlsdorf


Download als PDF