Unter Strom: MOVEBLOC® Ladestationen für E-Bikes

Beitrag veröffentlicht 10/2021

E-Bikes liegen voll im Trend kein Wunder also, dass auch die MOVEBLOC® Ladesysteme der Kirchdorfer Concrete Solutions immer gefragter werden. Sie bieten nicht nur einen sicheren Abstellplatz für alle gängigen Elektrofahrräder, sondern sorgen durch die schnelle Ladung auch für eine volle Akku-Leistung. Die Betonelemente mit einem Eigengewicht von 2,4 Tonnen werden auf einfachste Weise mit oder ohne Fundament an der gewünschten Stelle versetzt. Ausgestattet sind die Ladestationen mit intelligenten Ladesystemen, bei denen die E-Bikes direkt ohne eigenem Ladegerät aufgeladen werden können. Eine massive Stangenkonstruktion zum Versperren der Fahrräder ist ebenso Teil des Konzepts.

Mit dem Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

 

Erfolgreicher Projektabschluss

Anfang Oktober übersiedelte Kirchdorfer Concrete Solutions einen MOVEBLOC® zu einer Buschenschank in die Südsteiermark. Die von der Firma RAUTER in Zusammenarbeit mit den Firmen Kostad und AluSommer hergestellte Ladestation verfügt über insgesamt 12 Anschlüsse für verschiedene Akkus, die dank der LED-Beleuchtung auch in der Dunkelheit gut zu sehen sind. Ein zentraler Hauptschalter ermöglicht es, den MOVEBLOC® einfach vom Stromnetz zu nehmen, wenn er nicht benötigt wird.

Die Übersiedelung ist gut verlaufen und der MOVEBLOC® wurde gut geschützt unter einem Dachvorsprung platziert. Kurz vor Öffnung der Buschenschank erfolgte die Inbetriebnahme und bereits einige Minuten später reisten die ersten vier Gäste mit ihren E-Bikes an. Die Freude über die Ladestation war groß, da die Akkukapazität der Elektrofahrräder bereits dem Ende zuging und der Weiterfahrt nach einer kleinen Stärkung nichts mehr im Wege stand.

Produziert werden die Betonelemente am Firmenstandort in der Obersteiermark bei der RAUTER Fertigteilbau GmbH.

Unter Strom: MOVEBLOC® Ladestationen für E-Bikes
Foto: © MABA Fertigteilindustrie GmbH

Umweltfreundlich und mobil am Standort Bad Blumau

Als eines von zwei geförderten Pilotprojekten in der berühmten oststeirischen Tourismus-Gemeinde Bad Blumau wurde das MOVEBLOC®-Konzept hier als Vorzeigeprojekt für die ganze Region installiert. In Zusammenarbeit mit dem steirischen Metallfertigungsbetrieb Ferk Metallbau ist eine ansprechende individuelle Aluminium-Überdachung entstanden.

Unter Strom: MOVEBLOC® Ladestationen für E-Bikes
Foto: © MABA Fertigteilindustrie GmbH

Pilotprojekt: Bad Waltersdorf Kurpark

Der Park ist das Herzstück des Kurortes und verführt seine Besucher mit seinem einzigartigen Duft- und Farbenspiel. Der MOVEBLOC® gliedert sich hier perfekt in die Flora und Fauna ein und bildet eine dezente Symbiose aus Natur und technischer Funktionalität.

Unter Strom: MOVEBLOC® Ladestationen für E-Bikes
Foto: © MABA Fertigteilindustrie GmbH, Christian Postl
Unter Strom: MOVEBLOC® Ladestationen für E-Bikes
Foto: © MABA Fertigteilindustrie GmbH, Christian Postl