Sparte Rohstoffe

Unsere Rohstoffsparte zeichnet sich durch anhaltend dynamisches Wachstum aus und umfasst die Gewinnung und Veredlung der natürlichen Ressourcen Naturstein, Sand und Kies sowie die Produktion von Transportbeton.

Rund 400 Beschäftigte stellen derzeit in mehreren Ländern Zentral- und Südosteuropas die laufende regionale Versorgung der Märkte mit jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen hochwertiger Baurohstoffe, wie Zuschlagstoffe für die Asphalt- bzw. Transportbetonproduktion, verschiedene Materialien für den Straßen- und Tiefbau sowie Gleisschotter, sicher.